Liebe Jungschärlerinnen und Jungschärler, liebe Eltern

Eine Situation, wie wir sie irgendwie schon einmal erlebt haben. Genau, diesen Frühling. Und nun steht unser Jungscharprogramm wieder still. Wir bedauern diese Situation sehr.

Während wir bereits aktiv mit der Planung des nächsten Jungscharjahrs begonnen haben, haben wir uns zudem gefragt, wie wir das laufende Jungscharjahr abschliessen können.
Dem Jungscharleiterteam liegt es sehr am Herzen im Jahr 2020 noch einmal ein Jungscharprogramm anbieten zu können.

Dabei wollen wir natürlich nicht unnötige Risiken eingehen und setzen grossen Wert auf eine sichere Durchführung. Mit Hilfe eines überarbeiteten Schutzkonzepts der Cevi Region Bern ist es uns möglich wieder Jungscharprogramm anzubieten.

Wir starten bereits diesen Samstag 28. November, wobei für euch folgende Punkte bedeutend sind:

• Um die ÖV-Nutzung zu vermeiden, treffen und verabschieden wir uns vor der Kirche Hilterfingen. Sollte die Hinfahrt dahin ein Problem für euch sein, meldet euch bei uns.
• Weil die Gruppengrösse von 15 Personen nicht überschritten werden darf, treffen wir uns zeitlich versetzt (siehe Punkt 3) in zwei Gruppen und führen zwei individuelle Programme durch.
• Wir werden nicht gemeinsam zu Mittag essen und treffen uns daher erst um 13.30 bzw. um 14.00 Uhr. Das Zvieri bringen alle Teilnehmenden selbst für sich mit. Der Jungscharnachmittag endet um 16.30 bzw. 17.00 Uhr.
• Für alle Teilnehmenden ab 12 Jahren gilt eine Maskenpflicht, wenn der Abstand von 1.5 Meter nicht eingehalten werden kann. Dies betrifft vor allem die Ankunft. Wir planen das Programm dann mit genügend Abstand, damit ihr nicht immer eine Maske aufhaben müsst.
• Meldet euch bis am Donnerstag 26.11. mit einer kurzen Nachricht bei Micha (076 331 85 79), ob ihr dabei sein werdet. Am Freitag 27.11. werdet ihr dann erfahren, zu welcher Zeit ihr eintreffen dürft. Wir versuchen die Gruppen so zu machen, dass ihr auch mit euren Freunden/ Geschwistern in der Gruppe sein werdet. Individuelle Wünsche dürft ihr gerne bei Micha anbringen.
• Ausserdem gelten weiterhin die bisherigen Massnahmen unseres Schutzkonzeptes, das ihr als Anhang zusätzlich erhaltet.

 

Die Waldweihnacht am 12. Dezember wird auf jeden Fall ohne Eltern stattfinden, was wir sehr bedauern. Wir planen aber, den Teilnehmenden an diesem Tag ein Programm im selben Rahmen wie dieses am Samstag anzubieten. Haltet euch daher den Termin noch frei.

Wir finden es sehr wichtig, dass durch die Jungschar den Kindern und Jugendlichen eine Gelegenheit geboten wird, sich in einem geschützten Umfang weiterhin als Gemeinschaft zu treffen.

Liebe Grüsse und hoffentlich bis bald

Julia, Miro, Léonie, Lina, Louis, Janis, Micha und Jan

 

 Mit folgendem Link gelangt ihr zu den Jungschi@home Videos: https://www.youtube.com/playlist?list=PLToasH6BW6_QfrFqnyQfS3WDoPD1FUgnJ

 

 

Cool, du hast uns gefunden!

Herzlich Willkommen! Wir sind die Jungschar Hilterfingen-Sigriswil. In der Jungschar verbringen wir viel Zeit in der Natur. Wir bauen Seilbrücken, übernachten im Zelt, kochen über dem Feuer, spielen Geländespiele, basteln, singen... Zudem hören wir oft spannende Geschichten aus der Bibel, zu denen wir tolle Abenteuer erleben. Wir treffen uns ein bis zweimal im Monat an einem Samstag, kochen zusammen und erleben ein interessantes Programm. Zudem gehen wir mehrmals pro Jahr (Pfingsten, Sommer und im Herbst) in ein mehrtägiges Lager. Wir treffen uns jeweils um 12.30 vor dem Chüjerhüsi in Sigrswil. 

Kinder von Thun, Hünibach, Hilterfingen... fahren gemeinsam mit den Leitern im Bus nach Sigriswil. (Siehe Jungschar Programm)

Die Jungschar steht allen Mädchen und Jungs ab der 1. Klasse offen. Du bist jederzeit zu einem Probenachmittag eingeladen! Melde dich einfach bei uns!

jungschar alle